2. Januar 2013

Elektro und ich - Zwei Welten treffen nie aufeinander


Irgendwie müssen wir jetzt endlich mal klären, wie unsere Elektroleitungen geschaltet sind. In beiden Bädern ist die Lampe über dem Waschbecken mit Dauerstrom geschaltet, wir wollten jedoch die Lampen parallel mit der Deckenlampe an- und ausschalten - d.h., es sollte kein Schalter am Spiegel oder der Lampe sein, sondern diese sollte automatisch eingeschaltet werden. Das Kabel über dem Waschbecken steht jedoch ständig unter Strom.  



 
An der Außenwand sind statt einem Kabel jetzt zwei ausgeführt worden, eines von außen gesehen links von der Haustür, das andere etwa 50 cm von der vorderen Hausecke entfernt. Das Kabel neben der Haustür wird mit dem Lichtschalter innen neben der Haustür geschaltet, das andere (sollte auch an diesem Schalter hängen) steht dauernd unter Strom. Mal sehen, was FH nach den Werksferien dazu sagt. 


Kommentare:


  1. Hallo liebe Bauherren,

    wir sind gerade auf der Suche nach einer geeigneten Baufirma (Fertighaus oder Massiv), daher eine kurze Frage.

    Würden Sie "Fingerhaus" als Baufirma weiterempfehlen?

    Wir wollen im Raum Rheingau/Rheinhessen bauen. Bis jetzt haben wir einen guten Eindruck von Keitel und Fingerhaus (beides Fertighausfirmen).

    Herzliche Grüße

    Peter N (jx7@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  2. Definitiv! Bitte mal im Forum vorbeischauen - siehe Link -, da sind viele Erfahrungen gesammelt.

    AntwortenLöschen
  3. hallo,

    es würde uns und unsere über 17.000 mitglieder freuen, wenn ihr euer bauherren-tagebuch auf HAUSBAU-FORUM.DE in der forenrubrik bautagebuch eintragt - selbst wenn es schon etwas älter ist.
    denn eure erfahrungen, welche ihr in eurem bauherren-tagebuch veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird es gefunden, denn die plattform erreicht jährlich über 1.7 MIO bauherren und andere interessierte. es werden im forum wertvolle erfahrungen über alle belange rund ums bauen untereinander ausgetauscht.

    ein besuch lohnt sich!
    viel erfolg bei eurem hausbau

    AntwortenLöschen
  4. hallo,

    es würde uns freuen, wenn ihr euer bauherren-tagebuch auf HAUSBAU-FORUM.DE in der forenrubrik hausbau tagebuch eintragt - selbst wenn es schon etwas älter ist.
    denn eure erfahrungen, welche ihr in eurem bauherren-tagebuch veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird es gefunden, denn die plattform mit mittlerweile weit über 17.000 registrierten mitgliedern erreicht über 1.7 mio bauherren und andere interessierte. es werden im forum wertvolle erfahrungen über alle belange rund ums bauen untereinander ausgetauscht.

    ein besuch lohnt sich!
    viel erfolg bei eurem hausbau!

    AntwortenLöschen
  5. Was für Fenster haben sie denn verbaut? Ich weiß noch nicht so recht, ich schwanke zischen Holzfenster oder Alufenster oder vielleicht doch ein holz alu fenster. Soviele Möglichkeiten, da bin ich ja heillos überfordert. Aber ich glaub ich werde mich für diese hier entscheiden.
    lg, kanji

    AntwortenLöschen